Stellenangebote

Die Vielfalt unserer Angebote interessiert Sie

und Sie möchten Teil in einem unserer Teams werden?


Dann finden Sie hier unsere aktuellen Stellenangebote:

 

Teamleitung (m/w/d) in der Frühförderung

für mindestens 25 h/Woche.

Für die Interdisziplinäre Frühförder- und Frühberatungsstelle der Lebenshilfe Eilenburg gGmbH suchen wir ab sofort eine Teamleitung (m/w/d) zur Übernahme von Leitungsaufgaben in Kombination mit der Durchführung der Komplexleistung inklusive diagnostischer Aufgaben.

Aufgabengebiet:

  • Teamleitung mit allen zugehörigen Aufgaben für ein Team von sechs bis sieben Mitarbeitern
  • Überwachung von Kennzahlen, Entwicklung von Konzepten, kontinuierliche Entwicklung des Teams
  • Enge Zusammenarbeit mit der Fachbereichsleitung und Geschäftsführung
  • Frühförderung am Kind und Förderarbeit mit den Familien im häuslichen Umfeld, der Kita oder in unseren eigenen Räumlichkeiten
  • Kommunikation, Abstimmung und Zusammenarbeit mit Kostenträgern, Ärzten, Erziehern und externen Therapeuten
  • Umfassende Dokumentation und Verfassen von Entwicklungsberichten
  • Übernahme von Diagnostiken im Rahmen der Frühförderung
  • Beratung betroffener Familien

Anforderungen:

  • Hochschulabschluss/ Fachhochschulabschluss im Bereich Pädagogik (Heil-, Rehabilitations-, Sozial-, Kindheits-, Sonderpädagogik), Interdisziplinäre Frühförderung, Transdisziplinäre
    Frühförderung, Motologie, Soziale Arbeit, Erziehungswissenschaften oder Psychologie
  • Führerschein Klasse B, eigenes Kfz wünschenswert

Benefits:

  • Umfangreiche, gründliche Einarbeitung
  • Arbeiten in einem jungen und dynamischen Team
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Feste Zuordnung von Familien und Frühförderer
  • Wöchentliche Teamzeit für fachlichen Austausch
  • Freistellung und persönliches Budget für Fort- und Weiterbildungen
  • Diensthandy
  • Sehr gute Anbindung an den ÖPNV (gute Erreichbarkeit aus Leipzig)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Krankenversicherung mit vielen Zusatzleistungen nach einem Jahr Betriebszugehörigkeit

 

Ihre Bewerbung senden Sie gern online an bewerbung@lebenshilfe-eilenburg.de oder in Papierform an die Lebenshilfe Eilenburg gGmbH, Bahnhofstraße 25, 04838 Eilenburg. Fragen beantworten wir gern unter der 034 23-75 87 87.


Fachkraft (m/w/d) in der Frühförderung und Diagnostik

für mindestens 25 h/Woche.

Für die Interdisziplinäre Frühförder- und Frühberatungsstelle der Lebenshilfe Eilenburg gGmbH suchen wir ab sofort eine Fachkraft (m/w/d) zur Durchführung der Komplexleistung inklusive diagnostischer Aufgaben.

Aufgabengebiet:

  • Frühförderung am Kind und Förderarbeit mit den Familien im häuslichen Umfeld, der Kita oder in unseren eigenen Räumlichkeiten
  • Kommunikation, Abstimmung und Zusammenarbeit mit Kostenträgern, Ärzten, Erziehern und externen Therapeuten
  • Umfassende Dokumentation und Verfassen von Entwicklungsberichten
  • Übernahme von Diagnostiken im Rahmen der Frühförderung
  • Beratung betroffener Familien

Anforderungen:

  • Hochschulabschluss / Fachhochschulabschluss im Bereich Pädagogik (Heil-, Rehabilitations-, Sozial-, Kindheits-, Sonderpädagogik), Interdisziplinäre Frühförderung, Transdisziplinäre
    Frühförderung, Motologie, Soziale Arbeit, Erziehungswissenschaften oder Psychologie
  • Staatlich anerkannter Abschluss in Heilpädagogik, Motopädie, als Erzieher*in mit HPZ oder als Heilerziehungspfleger*in
  • Führerschein Klasse B, eigenes Kfz wünschenswert

Benefits:

  • Umfangreiche, gründliche Einarbeitung
  • Arbeiten in einem jungen und dynamischen Team
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Feste Zuordnung von Familien und Frühförderer
  • Wöchentliche Teamzeit für fachlichen Austausch
  • Freistellung und persönliches Budget für Fort- und Weiterbildungen
  • Sehr gute Anbindung an den ÖPNV (gute Erreichbarkeit aus Leipzig)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Krankenversicherung mit vielen Zusatzleistungen nach einem Jahr Betriebszugehörigkeit

 

Ihre Bewerbung senden Sie gern online an bewerbung@lebenshilfe-eilenburg.de oder in Papierform an die Lebenshilfe Eilenburg gGmbH, Bahnhofstraße 25, 04838 Eilenburg. Fragen beantworten wir gern unter der 034 23-75 87 87.


weiterhin

eine Fachkraft (m/w/d)

für die stundenweise Betreuung unserer Klienten im Familienentlastenden Dienst (FED)

für 25 h/Woche (schwerpunktmäßig nachmittags/abends) .

z.B. Heilerziehungspfleger (m/w/d), Heilpädagogen (m/w/d), Ergotherapeuten (m/w/d), Sozialpädagogen (m/w/d)


sowie

eine Fachkraft (m/w/d)

für die Betreuung unserer Klienten im Gemeinschaftlichen Wohnen (GW)

für 35 h/Woche (Wochenende, 3-Schichten) .

z.B. Heilerziehungspfleger (m/w/d), Heilpädagogen (m/w/d), Ergotherapeuten (m/w/d), Sozialpädagogen (m/w/d), Gesundheits-/Krankenpfleger mit heilpäd. Zusatzqualifikation (m/w/d)


Bei gleicher Eignung und Befähigung werden Schwerbehinderte vorrangig berücksichtigt.

 

Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Lebenshilfe Eilenburg gGmbH

Bahnhofstraße 25

04838 Eilenburg

oder per E-Mail an:

bewerbung@lebenshilfe-eilenburg.de

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.