Ferienfahrt der Lebenshilfe

In den Sommerferien fand die jährliche Ferienfahrt der Lebenshilfe Eilenburg e.V. statt. Die Reise ging für eine Woche ins Schloss Marienthal bei Eckartsberga im Burgenlandkreis. Auf dem Tagesprogramm standen ganz unterschiedliche Unternehmungen. So wurde das Gradierwerk in Kösen besucht, es gab Tagesausflüge nach Apolda und Naumburg. Ein Höhepunkt war eine Schifffahrt auf der Saale bis zum Fuße der Rudelsburg. Die Mahlzeiten wurden immer gemeinsam zubereitet, der Speiseplan enthielt natürlich viele Wunschgerichte und es wurde gemeinsam gegrillt. Diese Woche verging wie im Flug und alle Teilnehmer hatten viel Spaß. Ein ganz großes Dankeschön geht an Frau Schreiber, die Gastgeberin im Schloss, an Aktion Mensch für die Unterstützung und vor allem an Bau- und Haustechnik Bad Düben, von denen wir wieder den Bus für die Reise zur Verfügung gestellt bekamen.

20150813_180824 20150813_111918 20150812_143623 20150811_113112 100_0841



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.