Familienentlastender Dienst

der Lebenshilfe Eilenburg

Übersicht

Unsere Leistungen

Ansprechpartner

So finden Sie uns

Unser Familienentlastender Dienst wird kurz FED genannt.

Er richtet sich an Menschen und ihre Angehörigen:

-   die behindert sind oder von Behinderung bedroht sind und einen Antrag auf Eingliederungshilfe gestellt haben

-   welche einen Pflegebedarf aufweisen und Pflegeleistungen von der Krankenkasse erhalten

-   welche im häuslichen Umfeld leben

Das Team von 5 pädagogischen Mitarbeitern ist Ansprechpartner für die Wünsche, Anliegen, Bedürfnisse der Behinderten

und deren Angehörigen.

- Wir möchten die Lebensqualität von betroffenen Familien verbessern

- Eine Alternative zur Heimunterbringung anbieten

- Den behinderten Menschen zur Erlangung größerer Autonomie und Selbständigkeit verhelfen

- Die Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft und Treffen mit anderer Menschen ermöglichen

- Eine sinnvolle, freudvolle und lebensnahe Freizeitgestaltung anbieten

- Die pflegenden Angehörigen entlasten, damit diese neue Kraft für die täglichen Pflege- und Betreuungsaufgaben schöpfen können.

FED Nachmittag 100_1459